The End of Million-Dollar Baby

SA 7.27
SU 19.06
1 Bft aus Nordwest

Nach grauenvoll wacher und schlecht verträumter Nacht mit Hund und Rad an die Teiche, Sonnenaufgang gucken. Wir erinnern uns. Knöchel kaputt, Rad geht, vorsichtig auf- und abspringen, dann kommt man mal raus. Und raus muss FrauFreitag, vor allem wenns was zu verdauen gibt. Ein Bild meines Knöchels hab ich gestern an Trainer E.  geschickt, alle Farben von fast schwarz bis hellgelb. Eine Minute später ruft er an. Das ist neu. Wir haben noch nie telefoniert. Nach kurzer Einleitung kommen wir zum Punkt. ICH hatte ja (5 Sekunden) überlegt, ganz mit der Kickboxerei aufzuhören. Er sagt jetzt, er würde es nicht mehr mit mir machen.

ZERBRECHLICH

Also kein Sparring mehr. Sonst schon noch. Aber eben keine Spaßkämpfchen .
Das Ende einer Karriere. Ersatzbank. Geriatrische Abteilung. FrauFreitag, fernsehend, Chips essend.
Erstaunlich, wie man mit einer absolut vernünftigen und nachvollziehbaren Entscheidung hadern kann. Alles logisch. Aber ich fasse es nicht.

Also raus und das war auch sehr gut so, denn an den Teichen komme ich auf eine wirklich tolle Geschichte, die ich hoffentlich nachher schreibe, wenn ich vom Arzt zurück bin…

2 Stunden später, was hat der Arzt gesagt?
WEITERMACHEN! In 2 Wochen. Auf Ärzte muss man auch mal hören…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>