Herzlichen Glückwunsch!

SA 6.20
SU 20.31
2 Bft aus Nordwest

Zweiundzwanzigster April.
Ein herrlicher Tag.
Lenins 145. Geburtstag.
Das weiß ich ganz genau.

Denn-
vor 20 Jahren war auch ein herrlicher Tag. Und Lenins 125. Geburtstag. Und der Geburtstag meines ersten Kindes, auch bekannt unter dem Namen Kind1.

Folgerung: FrauFreitag ist heute seit 20 Jahren Mutter, Kind1 wird heute 20, Lenin ist gar nicht mehr so präsent, wir lassen ihn jetzt  weg.

22.ste Aprile sind meistens schöne Tage. Vor 20 Jahren kam der Frühling mit Macht und während ich Marathon um die Klinik lief, sprangen die Kirschblüten auf, die Knospen der Bäume explodierten , ich habe das in den seltsamsten Haltungen am frühen Morgen beobachtet. Auf das, was dann kam, war ich – wie alle Frauen der Erde – nicht WIRKLICH vorbereitet, nur kognitiv, es war also durchaus überraschend.
Einen großen Teil des Tages verbrachte ich dann – ebenso wie heute- im Haus.  Und -ebenso wie heute- war die Arbeit gegen halb 5 nachmittags getan, die Freude die größte der Welt, Endorphine wo man hinsah und – fühlte, ich war sogleich bereit, das alles nochmal und nochmal zu erleben, was ich mir im Lauf der nächsten Jahre auch gegönnt habe. Und ich bereue keine Sekunde.
Das ist heute ein wenig gemäßigter.

20 Jahre sind eine nicht lange und nicht kurze Zeit. Das Kind ist jetzt groß und geht seinen Weg, er führt steil bergauf. Ich beobachte es stolz aus einer gewissen Entfernung, die Nabelschnur pulsiert leise weiter, ich vermute, sie wird das ewig tun.
Eine gewisse Entfernung auch zu den damaligen Ereignissen – faszinierend [mit Spocks Stimme], wie auch überwältigende Großevents vom Strom der Zeit rundgeschliffen werden.
Wenn man mich fragt – und das geschieht heute – wie ich mich fühle als 20jährige Mutter, muss ich sagen:

perfekt.

Die Geschichte hätte nicht besser verlaufen können. Ich bin stolz und glücklich und ein bisschen gerührt und sehr gespannt.
In diesem Sinne:
Herzlichen Glückwunsch, Kind1.
Danke für die großartigen ersten 20 Jahre.
Jetzt kommen die nächsten 80.

 

2 Gedanken zu „Herzlichen Glückwunsch!“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>